Herzlich Willkommen!

Ich heiße Nicole Dellinger und bin deine zuverlässiger Ansprechpartnerin, wenn es um das Thema Heiraten und speziell Hochzeiten in Dänemark geht.

Setze ein Zeichen der Liebe, indem du Dänemark als Hochzeitsort wählst!

Erfülle dir und deiner großen Liebe den Wunsch, standesamtlich zu heiraten.

Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • es sind nur wenige Dokumente notwendig
  • es geht schnell und
  • die standesamtliche Heiratsurkunde ist weltweit gültig.

Egal ob du es eilig hast oder in Ruhe deine Hochzeit in Dänemark vorausschauend planen möchtest, als Hochzeitsexpertin für Dänemark bin ich für dich da.

Am besten kann ich dich beraten, wenn ich „euren Fall“ im Detail kenne. Jedes Paar ist anders, das ist spannend und abwechslungsreich zugleich für mich. Mich interessieren auch die Hintergründe. Hinter jedem Paar steckt eine kleine Geschichte, wenn es sich dazu entschließt Heiraten in Dänemark zum Thema zu machen. Je mehr ich über Euch weiß, desto individueller kann ich auf Euch eingehen.

Weil es immer wieder erneut spannend ist, macht mir mein Job so viel Spaß und diese Herzensfreude spiegelt meine Agentur definitiv wider!

Ich vermittle dir den Termin zur Eheschließung an dem für dich idealsten Ort in Dänemark. Jedes Paar ist anders. Jeder hat eine andere Vorgeschichte. Ob ledig, geschieden oder verwitwet: Du hast das Recht zu heiraten!

Ich freue mich, wenn du den optimalen Weg wählst, und zwar eine Email-Anfrage zu stellen: agentur.herzensfreude@yahoo.de

Wenn es dir schwer fällt dies zu tun, und du lieber telefonisch mit mir Kontakt aufnehmen möchtest, dann kannst du mich Mo-Mi zwischen 9-10 Uhr unter: 0152/08383205 erreichen

 


 

Es sind noch kurzfristige Termine frei

(Diese Termine gelten nur als Orientierung! Es gibt auch an anderen Tagen die Möglichkeit zu heiraten!)

Freitag 15.12.2017 , Samstag 16.12.2017 & Dienstag 19.12.2017

Zeit für deinen großen Tag:

Wenn du den Bund der Ehe eingehen möchtest, nutze die Gelegenheit, die sich dir hier bietet. Gerne organisiere ich eine standesamtliche Hochzeit in Dänemark für dich!

heiraten-in-danemark

Die deutsche Bürokratie macht vielen Heiratswilligen einen Strich durch die Rechnung! In Deutschland kann es hin und wieder schwierig werden, einen Termin zur Eheschließung im Standesamt zu bekommen.

Leider wird es in deutschen Standesämtern komplizierter, sobald ein Partner nicht hier beheimatet ist. Entweder werden sehr viele Unterlagen verlangt, oder es dauert „gefühlte Jahre“ bis ein Hochzeitstermin zu Stande kommt. Öfters kommt es vor, dass Ledigkeits-Bescheinigungen, Scheidungsurteile oder Geburtsurkunden aus dem Ausland  von deutschen Standesämtern als nicht echt eingestuft werden. Andere Standesbeamte nehmen den Paaren jegliche Hoffnung, indem sie jene „als schwierige Fälle“ einstufen, wo es lange dauert, bis die Botschaften etwas gegenprüfen können. Die meisten kommen dann mit gesenkten Köpfen aus dem Beratungsgespräch heraus. Traurig, aber wahr.

Unsere deutsche Bürokratie steht der Liebe an dieser Stelle im Weg. In solchen Fällen lohnt es sich nach Dänemark zu reisen, um dort zu heiraten. Genau diese „schwierigen Fälle“ sind meine Lieblingspaare, die es in Deutschland nicht auf die Reihe bekommen, weil die Zeit rennt oder die Dokumente nicht ausreichen.

Liebespaare aus Großstädten, wie Hamburg, Berlin & München müssen in Deutschland lange Wartezeiten in Kauf nehmen, um überhaupt einen „Beratungstermin“ im Standesamt zu bekommen. Wenn es also schnell gehen soll, dann ist Dänemark eine schöne Alternative für Eure standesamtliche Trauung. Auch alle die Urlaub und Hochzeit miteinander verbinden wollen, sind hier an der richtigen Adresse.

Ich organisiere auch Hochzeiten an besonderen Orten, wie beispielsweise im Sommer Strandhochzeiten. Was könnte schöner sein, als sich bei Sonne, Sand und Meer, das Ja-Wort geben zu dürfen?

Auch Hochzeiten im Leuchtturm sind wunderschön. Du hast eine bestimmte Vorstellung von deinem Wunschort? Teile mir den Wunsch einfach mit, und ich nehme die Herausforderung gerne an, deinen Herzenswunsch zu organisieren.

Übrigens: Wer keine Geburtsurkunde besitzt, darf in Dänemark trotzdem heiraten. 

Wenn du eine ehrliche und offene Einschätzung deiner Situation wünschst, bist du hier am richtigen Ort. Stöbere auch gerne auf meinem Blog und erfahre mehr über verschiedene Themen.


Hier kannst du schnell & unbürokratisch einen Termin zur Hochzeit in Dänemark bekommen!

Standesamtliche Trauungen finden sowohl unter der Woche als auch am Wochenende statt! Die in Dänemark geschlossene Ehe ist weltweit gültig. Die internationale Heiratsurkunde, die ihr unmittelbar nach der Eheschliessung bekommt, ist fünf-sprachig (dänisch, deutsch, englisch, französisch & spanisch).


Express Heiraten in Dänemark mit 1 Übernachtung

Heirate schon nächste Woche, wenn du alle erforderlichen Dokumente parat hast!

Eine Blitz-Hochzeit ist an verschiedenen Orten des Landes möglich.

Dienstag 19.12.2017 oder Mittwoch 20.12.17

Donnerstag 21.12.2017 

Auf Anfrage sind andere Termine unter der Woche realisierbar!

Dein Hochzeits-Wunschtermin ist nicht dabei? Alles eine Frage der Kommunikation.

Wünsche sind dafür da, um in Erfüllung zu gehen, also mail mir bitte, wann du heiraten möchtest. Hier klicken! um mich zu kontaktieren. Ich freue mich auf deine Hochzeitsanfrage.


Lasst Euch von mir beraten! Frag die Expertin! Es lohnt sich!

Anstatt auf dem Festland, kannst du auf einer dänischen Insel heiraten. Du brauchst, wenn du ledig bist nur folgende Dokumente für eine Inselhochzeit:

Pass & ausgefüllte Eheerklärung

Hinweis: Jetzt noch in der Vorweihnachtszeit heiraten: 19.12, 20.12 & 21.12 sind sehr interessante Termine, um noch vor Weihnachten eine Hochzeit in Dänemark zu erleben.


Das Leben gibt dir die Chancen, die du ergreifst. Jeder ist in der Lage, das zu schaffen, was er sich von Herzen wünscht. Wenn du nicht weißt, ob du auf deinen Kopf oder Bauch hören sollst: Höre auf dein Herz. Das liegt dazwischen und hat meistens recht.


  Fragen & Antworten bezüglich einer Hochzeit in Dänemark (Festland):

  • Welche Dokumente benötige ich dafür?

Klicke hier, um mehr über die erforderlichen Dokumente zu erfahren

  •  Welche Gründe sprechen dafür?

Erfahre hier die 10 Gründe für eine Heirat in Dänemark



Möchtest du zeitnah heiraten? Dann erreichst du mich 
am besten per Email:

agentur.herzensfreude@yahoo.de (Meine Reaktionszeit ist sehr schnell!)

Erfahre mehr bezüglich folgender Themen & Fragestellungen:

Du interessierst dich für alles was mit Leben, Liebe, Partnerschaft und Hochzeit zu tun hat? Dann lese hier mehr darüber auf meinem Blog:

unter anderem:


Dänemark ist Deutschlands Nachbarland. Was weißt du denn über dieses Land?

Dänemark gehört zu Skandinavien und besitzt 406 Inseln. Die Einwohnerzahl liegt bei etwa 5,6 Mio Menschen. Die Hauptstadt Kopenhagen beherbergt mit ca. 1,2 Mio. Menschen einen Großteil des dänischen Volkes. Weitere bekannte Großstädte sind Arhus, Odense und Aalborg. Die Währung in der mit Dänemark bezahlt wird, sind Kronen (DKK). Nutze an dieser Stelle den Währungsumrechner, falls du ihn benötigst.

Königreich Dänemark

Die Regierungsform in Dänemark ist die Monarchie. Allerdings handelt es sich hierbei um eine konstitutionelle Monarchie in Dänemark. Königin Margarete II ist ein kreativer Mensch. Sie lässt es sich nicht nehmen, als Illustratorin zu arbeiten und zeichnet sogar Entwürfe für Bühnenbilder. Das Kronprinzenpaar Frederik und Mary sind als Thronfolger beim Volk sehr beliebt. Kronprinzessin Mary ist der beste Beweis dafür, dass binationale Beziehungen funktionieren können. Als einst in Australien Geborene, mit schottischen Wurzeln lernte sie Prinz Frederik kennen und verliebte sich in ihn. Seit 2004 sind sie verheiratet und haben mittlerweile bereits vier Kinder zusammen.

Nachbarland Dänemark Anziehungspunkt für Touristen

Insbesondere bei deutschen Urlaubern hat sich Dänemark als beliebtes Reiseziel entwickelt. Menschen, die Ruhe an den langen Sandstränden suchen, kommen im Dänischen Urlaubsgebiet auf ihre Kosten. Angeln und Bootfahren kann man in Dänemark und in einem angemieteten Ferienhaus die Seele baumeln lassen. Kulinarisch hat Dänemark einiges zu bieten. Im dänischen Küstenstaat wird viel und gerne Fisch gegessen. Aber auch Süßigkeiten, insbesondere Backwaren gibt es hier in mannigfacher Form. Insbesondere mit Creme gefüllte Blätterteigkreationen erfreuen sich großer Beliebtheit.

Berühmte dänische Unternehmen

Wusstest du schon, dass LEGO aus Dänemark stammt? Tatsächlich ist der Erfinder des beliebten Spiels mit den bunten LEGO-Steinen ein dänisches Unternehmen. Die LEGO Group ist derzeit der weltweit größer Spielzeughersteller und hat seinen Sitz in Billund. Dort gibt es auch den Legoland-Freizeitpark. Insbesondere wenn du mit Kindern nach Dänemark fährst, ist dieser Freizeitpark einen Besuch wert.

Fashionland Dänemark

Auch in Sachen Mode, sind die Dänen up-to-date. Das berühmte Modelabel Vero Moda und der Sportbekleidungs-Hersteller Hummel stammen aus Dänemark. Das Textileinzelhandelsunternehmen Bestseller mit Firmensitz in Brande ist eines der größten Bekleidungsunternehmen der Modeindustrie. Das Unternehmen vertreibt über 20 beliebte Marken, u.a. das bereits erwähnte Label Vero Moda (Damenbekleidung), Jack & Jones (junge Männermode), Mamalicious (Umstandsmode), Name-it (Kinderbekleidung), Pieces (Accessoires) u.v.m.

Religion & Ausländer in Dänemark

Dänemark ist überwiegend protestantisch geprägt. Es gibt aber auch eine Reihe Zuwanderer, mit anderen religiösen Abstammungen. Ausländer, die den dänischen Pass erhalten möchten, müssen mindestens 5 Jahre in Dänemark leben. Voraussetzung für einen erfolgreichen Erwerb der dänischen Staatsangehörigkeit ist allerdings, mindestens 4 Jahre festangestellt gewesen zu sein. Der Ausländeranteil in Dänemark liegt lediglich bei 7%.

Heiraten in Dänemark

Mittlerweile gilt Dänemark als das Mekka des Heiratens. Menschen aus aller Welt reisen nach Dänemark, um sich möglichst schnell und unbürokratisch trauen zu lassen. Noch eine Besonderheit:Wer in Dänemark heiratet, darf seinen Geburtsnamen behalten. Möchtest du das nicht, dann ist es notwendige eine Namensänderung zu beantragen. Es kann ausreichen (Deutsche/Deutscher), im Standesamt in Deutschland einen Familiennamen zu bestimmen. Für Nichtdeutsche ist die Namensänderung bei der jeweiligen Landesvertretung (Botschaft oder Generalkonsulat) zu beantragen.

Neugierig geworden? Ich freue mich auf dich!