Suche

Heiraten in Dänemark

Hochzeitsagentur Herzensfreude

Schlagwort

heiraten ohne ledigkeitsbescheinigung

Heiraten in Dänemark: Kann ich wirklich ohne Ledigkeitsbescheinigung heiraten?

Wer Dänemark als Trauungsort wählt, benötigt in der Regel  weniger Dokumente als in Deutschland. In meinem neuen Youtube-Video gehe ich auf die Frage ein, ob es notwendig ist eine Ledigkeitsbescheinigung aus dem Heimatland einzureichen.

Jeder Fall ist verschieden, und deswegen finden die Hochzeiten auch nicht immer am selben Ort statt. Allerdings ist es gut zu wissen, in welchen Fällen auf eine Ledigkeitsbescheinigung verzichtet werden kann. Einfach auf das Bild klicken, und du wirst zu meinem Video weitergeleitet:

Kann ich in Dänemark ohne Ledigkeitsbescheinigung heiraten_ (1).png

 

Heiraten in Dänemark ohne Ledigkeitsbescheinigung

Ledigkeitsbescheinigung aus dem Heimatland, Familienstandsurkunde, Ehefähigkeitszeugnis… viele Namen für den Nachweis, der eine Person als „heiratsfähig“ einschätzt.

In Deutschland  wird nach § 1309 Abs. 1 des deutschen Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) ein Ehefähigkeitszeugnis verlangt, wenn mindestens einer der beiden Heiratswiligen eine nicht-deutsche Staatsangehörigkeit trägt.

Bei binationalen Paaren werden vom hiesigen Standesamt Ehefähigkeitszeugnisse aus dem Heimatland verlangt, unabhängig davon wie lange jemand bereits in Deutschland lebt. In Dänemark ist das etwas anders… Weiterlesen „Heiraten in Dänemark ohne Ledigkeitsbescheinigung“

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: